Gesang zur Trauerfeier / Beerdigung

Wenn die Melodie des Lebens verklingt...

Sich von einem geliebten Menschen zu verabschieden, fällt den meisten von uns sehr schwer. Besonders wenn uns jemand vorausgeht, der uns sehr nahe war, steht die Welt erst einmal Kopf.

Dennoch ist es sehr wichtig, den eigenen Emotionen Raum zu geben und irgendwann auch loszulassen. Musik kann euch dabei helfen und schenkt euch ein wenig Kraft. Mit besonderen Liedern, die euch mit dem Verstorbenen verbinden, könnt ihr euch an die schönen Momente zurück erinnern, die ihr  zusammen erleben durftet. Musik erfüllt aber auch den Raum mit Liebe, Gemeinschaft und Geborgenheit und spendet euch dadurch Trost.

Gerne stehe ich euch als Trauer-Sängerin in diesen Zeiten zur Seite und begleite die Trauerfeier mit gefühlvollen Liedern.

Für diesen Anlass habe ich bereits in einem separaten Repertoire  “Christina Lah – Repertoire für Trauer” schöne Lieder für euch zusammengestellt. Sofern die Zeit es zulässt, gehe ich aber natürlich auch sehr gerne auf eure ganz individuellen Wünsche ein.

Gesang in der Aussegnungshalle

 
Gerne könnt ihr aus den folgenden Variationen wählen, wie mein Gesang begleitet werden soll:
  • Gitarre
  • Piano (Strom notwendig)
  • Cello
  • Trio mit Piano und Cello (Strom notwendig)
  • Instrumentale (bei Strom mit professioneller Soundanlage, ohne Strom über eine kleine Box)

Gesang am Grab & in der Natur

Auch direkt am Grab oder bei einer Waldbestattung singe ich gerne zum Abschied. Da hier in der Regel kein Strom vorhanden ist, sind die folgenden Begleitungen meines Live-Gesangs möglich:

  • a capella (Gesang pur)
  • Gitarre
  • Cello
  • Instrumentale (abgespielt über eine kleine Box)

Ihr habt noch Fragen oder möchtet euch nach einen bestimmten Termin erkundigen? Ich helfe euch gerne weiter.